StartseiteZugang&PlanÄrztePflegepersonalAllgemeinesFirmen Video-Vorstellung

Willkommen auf der Website der Abteilung Nephrologie, Dialyse, Immunologie und infektiöse Krankheiten des CHR von Lüttich (Zitadelle), Belgien

Aktuelle Nachrichten hinzugefügt, um die Website
Les COVID-19 Visio-conférences du GNFB printemps 2020
8ième symposium "Reins & Médicaments" date postposée
Les consultations de néphrologie et rhumato-immunologie
Hospitalisation
Zentralkatheter für Hämodialyse

 


Das Hospital der "Citadelle" ist ein öffentliches Krankenhaus mit 935 Betten, wo 674 Hospital-Ärzte arbeiten, und welches insgesamt 3637 Personen beschäftigt.


Die Abteilung Nephrologie und Immunologie wird betreut durch 5 Internisten (Spechstunden, hospitale Krankenbetreuung, Überwachung der Dialysesitzungen).


Die Dialyseeinheit verwaltet die chronische Behandlung von über 180 Patienten (Erwachsene und Kinder). Die Dienststelle "Dialyse" besteht aus einer Einheit der Hämodialyse mit 40 Stellen, welche über modernste Dialysemonitoren verfügt (die Technik der Hämodiafiltration wird bevorzugt), mit einem qualifizierten Personal, bestehend aus 50 Pflegern (Pflegerinnen). Wir führen auch zwei Autodialysis Einheiten, die jeweils 5 Hämodialysemonitoren verfügen, eine an der "Chateau Rouge" Klinik in Herstal und die andere an der "Val d'Or" Klinik in Lüttich. Die autodialyse wird auch am Abend bis 22:30 Uhr praktiziert.


Dialysekranke auf Urlaub sind nach vorheriger Reservierung willkommen. 


Neben der französischen Sprache, sprechen einige Mitarbeiter auch Niederländisch, Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Ukrainisch oder Arabisch.


Mehrere Patienten (inklusive auch Kinder) werden behandelt mit einer Peritonealdialyse (Bauchdialyse). Die Dienststelle privilegiert nach Möglichkeit eine Nierentransplantation (oder Nieren-Bauchspeicheldrüsetransplantation) in Zusammenarbeit mit den zuständigen Transplantations-Abteilungen der Universitäten (meistens ULg). Die darauf folgende Weiterbetreuung der Patienten findet in unserer Abteilung statt.


Im Jahre 2019 fanden in unserer Station 22 999 Hämodialyse-Sitzungen statt, inklusive 838 Sitzungen in der Intensivstation .


Mehr Einzelheiten über unsere Arbeit finden Sie auf unserer Website. Zögern Sie nicht, wenn erforderlich, mit uns Kontakt aufzunehmen.


 

Created by M-Y